...neige deines Herzens Ohr

 

Kloster auf Zeit

 

Berufung ist vor allem die aktive Suche nach einer authentischen Christusnachfolge, wie Gott sie für jeden einzelnen ausgewählt hat.

"Für mich war das ein langer Weg, der mich immer tiefer in das Geheimnis des Glaubens eintauchen lies und mir den Mut gab, mein Leben nach dem Evangelium von der Wurzel her neu zu überdenken. Ein Weg, der mich erkennen ließ, dass es da ein "Mehr" gibt, für das es sich lohnt, sein Leben zu wagen, einzusetzen und ganz in Gottes Hände zu übergeben. Zudem wuchs in dieser Auseinandersetzung der Wunsch in mir,  ein bewusstes Zeichen zu setzen, dass Kirche und Glaube auch und gerade  in der heutigen Zeit noch aktuell, attraktiv und heilsnotwendig sind." (Sr. M. Karolina OSB)

Bewegt Sie der Gedanke, Ihr Leben ganz Gott zu überlassen und sich in einer Gemeinschaft ganz in Seinen Dienst zu stellen?

Ist es die Sehnsucht,  die Suche nach etwas Größerem, etwas unfassbar Faszinierendem, dem man sich ganz überlassen möchte?

Wenn Sie sich Gedanken machen, ob Sie als Ordensschwester berufen sind,

wenn Sie sehen wollen, wie das Leben in unserem Kloster wirklich aussieht, dann:

 

Wir laden Sie für einige Tage in unser Kloster ein, damit Sie uns kennenlernen können.

Sie nehmen an unserem Chorgebet teil, können in verschiedenen Bereichen mitarbeiten und mit uns ins Gespräch kommen.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an: Kloster St. Alban, Sr. Ingeborg Ott OSB, St. Alban 3, 86911 Dießen, Tel.: 08807/5001